Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Content

Hochwasserschutz „Hoya-Ost“

Mit dem Planfeststellungsbeschluss vom 2. Mai 2011 wurde die Errichtung der Hochwasserschutzanlagen „Hoya-Ost“ genehmigt. Am 21. September 2020 hat die beauftragte Baufirma Joachim Tiesler Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG aus Elsfleth im Landkreis Wesermarsch mit den Bauarbeiten für den vorletzten Bauabschnitt begonnen.

Meldung vom 11.11.2020
Zurück